Ulrike Mahr - Schauspielerin / Actress

Ulrike Mahr_Vita_Download PDF

1
Ulrike Mahr ist Mitglied im
Bundesverband Schauspiel (BFFS)
Spielalter 36-48
Größe 174 cm
Haare braun
Nationalität deutsch
Wohnsitz Kronach/Nordbayern
Wohnmöglichkeiten Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Frankfurt, London, Paris, Los Angeles
Augen grün-braun
Sprachen Deutsch, Englisch (gut), Französisch Grundlagen
Tanz Modern, Musical, Steptanz
Sport Kung Fu (Ving Tsun, Jeet Kune Do, Tai Chi/Säbel,
Qi Gong), Langstreckenlauf, Radfahren, Schwimmen, Wandern
Sonstiges Mitbegründung, Co-Theaterleitung und Ensemblemitglied der Faust-Festspiele Kronach (1995-2004)
Sonst. Fähigkeiten Malerei, Illustration, Grafikdesign
Führerschein PKW

Ausbildung

2013 Character & Animal Work: Paul Miller,
Schott Acting Studio Berlin
Berlin
2011-2012 Movement Psychology: Schauspiel nach Rudolf Laban & Yat Malmgren bei Christopher Fettes, G. Foreman, P. Miller, L. Nyquist, J. Amsden / Drama Center London & Schott Acting Studio Berlin Berlin
2011 Character Work/Filmschauspiel: G. Foreman,
L. Nyquist
/ Drama Center London & Schott Acting Studio
Berlin
2009 Voice & Bodywork: Cecilia de Rico
Stunt Workshop: Thomas Hacikoglu
München
Berlin
1999/05/08 The Studio (internat. film actor’s training) und HAW
Bjørn Johnson, Petra Gallasch, Rae Allen, Sam Christensen, M.K. Lewis, Cherie Franklin, Ron Burrus, Margie Haber, Cecilia de Rico, Steven Memel
Los Angeles
2006/08 Martial Arts
H. K. Ving Tsun Athlethic Association:
Chan Kim Man
Hong Kong
H.K. Jeet Kune Do Association:
John Ladalski, Sammy Ng
Hong Kong
Yong Chun White Crane:
Li Kong
Hong Kong, Fujian
seit 2004 Chinese Martial Arts Community: Dr. Jan P. F. Hintelmann Hamburg

Film

2009 48Hours Film Project, Berlin Olivia R: Hamed Mosadegh
2009 Exklusivmischung (Kurzfilm) Joggerin R: Anja Kersten /
Ulrike Mahr
2008 Raven’s Dawn Hawk R: Philipp Harth
2003 Mephisto Mephisto R: U.Mahr/
Hans Ehrhardt
2000 Portrait – BR R: Dokumentation
1999 Frankenwald – eine Liebesgeschichte Frau R: Sabine Raithel

Theater (Auszug)

2016

 

2015/2016

 

2015

 

2014

 

 

 

Fools Ride through Darkness and Light, Badener Wald/Schweiz

 

HABET! – Solo für eine Päpstin, Kronach, Frankfurt

 

INFINITE SPACE – Künstlerkollektiv EINING, Oertelsbruch Lehesten

 

INSIDE SPACE; Performance mit Glas-u.Videoinstallation/Oertelsbruch

 

 

Narr/Dunkel

 

Carla/Johanna

 

Laura Müller

 

Päpstin

 

 

 

R: Barbara Seifert/Ulrike Mahr

 

R: Ulrike Mahr, Jürgen Apel

 

R: EINING

 

 

 

 

 

2012 V2222 Oertelsbruch Sprecherin R: Ulrike Mahr/
S. Liebold
2010 Timelights; Performance in den Videoinstallationen von Philipp Geist Zeitträger R:Ulrike Mahr/
P. Geist
2008 Missverständnisse – Stolpersteine der Kommunikation Frau/Emma Peel R: Greta Amend
2004-07 Jamie Bond – Agentin 2010  – Soloprogramm Jamie Bond R: Ulrike Mahr
2002-08 Mephisto – Ein Teil des Teils Mephisto R: Ulrike Mahr
1995-2003 Faust I / Faust II Mephisto R: Daniel Leistner
2002 Peer Gynt Peer Gynt R: Daniel Leistner
2001 Der zerbrochne Krug Marthe R: Daniel Leistner
2000 Dame Kobold Angela R: Daniel Leistner
1998 Lysistrate Kalonike R: Daniel Leistner
1997 Amiwiesn Anna Kern R: Daniel Leistner
1996 Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung Schulmeister R: Daniel Leistner

Preise, Auszeichnungen

2005 Einladung zum persönlichen Empfang von Bundespräsident Horst Köhler für Initiative Theatergründung und Co-Leitung der Faust-Festspiele Kronach
2004 Kulturpreis der oberfränkischen Wirtschaft
1996 Kulturpreis des Landkreises Kronach